Basierend auf umfangreichen Erfahrungen aus der Praxis setzt sich die BalticClimate Verwundbarkeitsanalyse aus zwei Themenblöcken zusammen: einem Block zu Gefährdungsgrad und Empfindlichkeit und einem Block zu Handlungsmaßnahmen. Eine Übersicht über die in den Blöcken enthaltenen Übungen finden Sie in der Abbildung oben.

Bevor Sie mit den Übungen beginnen, lesen Sie bitte die Anweisungen zur Vorbereitung des Ablaufs.